Physiotherapie | Osteopathie | Med. Fitness

UNSERE PRAXIS IST WEITERHIN GEÖFFNET!

Alle Patienten, die von Ihrem Arzt ein aktuelles Rezept haben (s.a. Info) werden behandelt!

Sollten Sie in den letzten 14 Tagen in einem Krisengebiet gewesen sein, Kontakt zu einer Corona positiv getesteten Person gehabt haben oder unter grippeähnlichen Symptome wie Husten, Fieber, Infektbedingte Atemnot leiden, sagen Sie Ihren Termin bitte rechtzeitig ab.

WICHTIG! Auch bei Absagen ihrerseits wegen Unsicherheiten bzgl. eines Ansteckungsrisikos mit dem Coronavirus (COVID-19) ist es notwendig, dass Sie Termine rechtzeitig (24 Std. vorher) zu unseren Öffnungszeiten absagen (für Montagvormittag bereits am vorangegangenen Freitagvormittag)! Sagen Sie Termine immer zu unseren Öffnungszeiten per Telefon ab. Absagen per Mail können nicht vom Rezeptionspersonal bearbeitet werden! Nicht rechtzeitig abgesagte Termine müssen wir Ihnen in Rechnung stellen. (Empfehlung der Berufsverbände)

FITNESS IST FÜR MITGLIEDER & WERTKARTENBESITZER GESPERRT!

Nach Bekanntgabe durch die bayerische Staatsregierung sind alle Fitnesseinrichtungen bis auf weiteres zu schließen. Sobald Sie wieder trainieren können, erfahren Sie es hier.

PHYSIO-NEWS

Feed

12.03.2020, 14:06

Patienteninformation COVID-1 (Corona-Virus)

Bitte beachten Sie folgende Hinweise. Mit einfachen Massnahmen können wir UNS und ANDERE schützen, Krankheitszeichen erkennen und Hilfe finden!   mehr


19.02.2020, 19:30

Sechs Wochen Wartezeit auf einen Termin

Das Problem kennt jeder, der schon einmal von seinem Hausarzt ein Rezept für Physiotherapie bekommen hat: Egal, wo man anruft - den frühesten Termin bekommt man in sechs bis acht Wochen. Damit sich das ändert,...   mehr


11.02.2020, 17:54

TIPP - Termine nach geplanter Operation

Sollte bei Ihnen eine Operation geplant sein (z.B. Hüft-TEP, Knie-TEP, Kreuzband-Operation, Wirbelsäulen-OP, etc.), nach der Sie anschließend (oder nach Reha/AHB) physiotherapeutische Behandlungen benötigen,...   mehr


13.12.2019, 10:32

Heilpraktikergesetz - Nicht mehr Ob, sondern Wie?

Heilpraktikergesetz ist ein spezielles Gesetz Bei dem Heilpraktikergesetz aus 1939 handelt es sich um sogenanntes vorkonstitutionelles Recht. Das bedeutet, dass nur die Teile, die nicht dem Grundgesetz...   mehr


19.07.2019, 08:05

Bürokratieabbau - Heilmittelrichtlinie wird überarbeitet

Am 10. Juli 2019 fand in Berlin die mit Spannung erwartete Anhörung zur Überarbeitung der Heilmittel-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses statt. Für die SHV-Mitgliedsverbände waren Bettina Kuhnert...   mehr


ältere >>


 

Anruf
Karte
Infos